fbpx
  • CSI Mitarbeiterin Anemone Rüger (l.) zu Besuch bei Michail und Alexandra in der Ukraine. Photo Credit: CSI.
Aktuelles

Bewegende Begegnungen in der Ukraine

editor - 8. Dezember 2021

Mitarbeiter von Christen an der Seite Israels (CSI) besuchen in der Ukraine regelmäßig Juden, die den Holocaust überlebt haben, sowie deren Angehörige. CSI ist es ein Herzensanliegen, diese Menschen zu erreichen und ihr Leben durch kleine Gesten etwas leichter zu machen. Von einer besonderen Begegnung berichtet an dieser Stelle CSI-Mitarbeiterin Anemone Rüger.

Lesen im Bericht von Anemone Rüger, was sie bei Ihrem Besuch bei Michail und Alexandra erlebt hat. Untenstehend können Sie die Geschichte aufrufen:

Bericht