• Buch-Tip, Photo Credit: Pxhere
Aktuelles

Buch-Tip

editor - 24. Januar 2020

Menschen in den Straßen Jerusalems
von Christina Gautschi

Buchbeschreibung:
Wenn wir durch die Straßen Jerusalems schlendern, begegnen uns unzählige Menschen, von denen jeder seine eigene Lebensgeschichte mit sich trägt. In diesem Buch sind zwölf dieser Geschichten aufgezeichnet, einfach, gerade so, als würden die Menschen vor uns sitzen und erzählen. Die Schweizer Lehrerin Christina Gautschi lebte ein Jahr in Israel und hat die Geschichten aufgeschrieben. Sie zeigt damit dokumentarisch auf, aus welchen Hintergründen und Umständen die Betreffenden nach Israel gekommen sind, wie sie heute in Jerusalem leben und welche Gedanken sie sich über die Situation des Landes machen. Eindrücklich stehen diese ganz verschiedenen Lebensgeschichten für die Tatsache, dass die israelische Gesellschaft schier unüberbrückbare Gegensätze an Kultur, Religion und Ansichten in sich vereint und bringen uns das Wunder der Existenz des modernen Staates Israel näher.
Paperback, 158 Seiten ISBN 978-3-03890-022-1 UVP: 12.90 CHF
Auslieferung für den Schweizer Buchhandel über das Schweizer Buchzentrum